Fruitful Earth: >HOME<
 

LINKS

internal link

internal link

internal link

internal link

internal link


external link

external link

external link

external link

external link

external link

external link




Welcome to FRUITFUL EARTH!



    


"Bekämpft Armut - bekämpft Korruption"

Haben Sie jemals diese Gedanken gehabt?
Dies ist sicher nicht der einzige Gedanke für uns, aber es ist der Motor, Entwicklungshilfe auf eine neue und höhere Ebene zu bringen, was auch das Ziel dieses Projektes ist.
Während diese Welt zusammenwächst, sollte die Informationstechnologie dafür genutzt werden, Wissen und Erfahrung zu verbinden.
Fruitful Earth ist ebenso dazu gedacht, Organisationen zusammen zu führen - bishin zu eigenen Ausweisen, oder Einträgen in existierenden, die sicherstellen, dass jemand diesem weltweiten Projekt angehört und die jeweilige Regierung auch dahinter steht.
Mitglieder von Fruitful Earth sind somit eine Art Botschafter dieser Art Entwicklungshilfe.

Heftige Gedanken?
Wir suchen und brauchen Wege, Entwicklungshilfe besser und klarer durchzuführen.

Dazu brauchen wir IHRE HILFE !
Wir brauchen Ihre Erfahrung, wir brauchen Ihre Ideen, wir brauchen Ihre Kompetenz... und letztlich brauchen die Armen all das !!!

Wir suchen eine nachhaltige und effektive Zusammenarbeit mit Universitäten und Menschen, die sich im Bereich Agrarwirtschaft und Entwicklungshilfe auskennen und so ihr Fachwissen miteinbringen können.
Ein weiteres Ziel ist, dass weniger Zahlungen in die Regierungen mehr fliessen, sondern in die Organisationen und Projekte, d.h. die Entwicklungshelfer vor Ort.
Dazu benötigen wir auf jeden Fall Erfahrene/Einheimische, die dann ihr Fachwissen, wie z.B. die Tröpfchenbewässerung, unmittelbar an andere Menschen weitergeben.
Die Idee wäre auch, dass Flüchtlinge, gut ausgebildet in ihre Länder zurückkehren und dort ihr Wissen weitergeben können.

Wer uns weiterhelfen kann mit guten Kontaktmöglichkeiten, schreibe uns bitte unter:  sabehnke1"at"gmx.net

Vielen Dank im Voraus!



  - - - 



    


"Fight poverty - fight corruption"

Did you ever have these thoughts?
This is surely not the only thought for us but it is the motor to put development aid on a new and higher level which is the goal of this project.
As this world grows together - information technology should be used to actually move something by linking knowledge and experience together.
Fruitful Earth is also meant to link orginisations together - up to creating passports or entries in existing passports, that make sure you belong to this worldwide project and that the government of your country is behind you.
So members of Fruitful Earth will be some kind of ambassador in this kind of development aid.

Daring thoughts?
Actually we want and need to find ways to get things straight in development aid.

Therefor we need YOUR HELP !
We need your experience, we need your ideas, we need your competence... and last but not least: The poor need that all !!!

We seek a lasting and effective cooperation with universities and people with knowledge and experience in agriculture and development aid to spend their specialist knowledge to the project.
Another goal is to finances mostly to organisations and projects, i.e. development helper, and less to the governments directly.
Therefor experienced and native citizens are needed to share their knowledge to development helper, for example about drip irrigation.
Another idea would be to educate refugees that they can use their knowledge in their native countries - if it is possible for them to back.

Anyone who has got contacts or good ideas please mail to:  sabehnke1"at"gmx.net

We thank you in forward!